SWF beschließt Spielpause bis 20.04.20

20. März 2020

Die Amateurklassen nehmen den Spielbetrieb nicht vor dem 20. April wieder auf. Das gibt der Südwestdeutsche Fußballverband bekannt.

Auf Grund der aktuellen Verfügungen und Verordnungen im Bereich des Südwestdeutschen Fußballverbandes hat das Präsidium des SWFV folgendes beschlossen:

  • Der Spielbetrieb in allen Senioren-, Aktiven- und Jugendklassen für Pflicht- und Freundschaftsspiele wird weiterhin bis auf weiteres – jedoch bis mindestens 20. April – ausgesetzt.
  • Für die Zeit danach wird eine erneute Bewertung vorgenommen. Über getroffene Entscheidungen wird zeitnah informiert.
  • Alle Lehrgänge und Auswahlmaßnahmen sowie sonstige Maßnahmen finden bis einschließlich 20. April nicht statt.
  • Tagungen und Sitzungen finden in dieser Zeit nicht statt; ausgenommen sind Video- und Telefonkonferenzen.
  • Bis einschließlich 1. Mai findet kein Kreistag-, Kreisjugendtag oder Kreisschiedsrichtertag statt. Neue Termine werden noch bekanntgegeben.

Quelle FuPa

Harte Zeiten für Fußballfans! Es gibt nur ein Rezept gegen die Entzugserscheinungen > die Videos von Andre!

Bleibt gesund! Euer VTG

Auswahl nach Datum

Beitrag melden

Hinweis an den Admin
(C) 2016 VTG Queichhambach e.V.